Home

Immobilien

Finanzierung

Baubetreuung

Hausverwaltung





Unser Team

Kontakt

Impressum
 

  • Baukredite
     
  • Passt in jeder Lebenslage
    Günstiges Baugeld gabs schon. Jetzt wird es zuweilen auch noch flexibel. Bei mehreren Anbietern lässt sich trotz Festzins die Kreditrate zweimal oder sogar noch häufiger ändern. Zusätzlich gibts bei fast allen Angeboten noch ein Sondertilgungsrecht. Dabei sind die flexiblen Darlehen kaum teurer als normales Baugeld. Allerdings: Zu haben ist das anpassbare Baugeld fast ausschließlich bei Direktbanken und Vermittlungsgesellschaften. Großbanken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken machten keine passenden Angebote. FINANZtest sagt, was die flexiblen Baukredite bringen und wo es die besten Angebote gibt.
     
  • Sicherheit für alle Fälle
    Für die Baufinanzierung gilt: Die Kreditrate soll so hoch wie möglich sein, damit die Tilgung vorankommt und am Ende der Zinsbindungsfrist nicht zu viel Restschuld bleibt. Ansonsten droht bei steigenden Zinsen eine unter Umständen drastisch steigende Belastung. Andererseits gilt: Die Rate muss so niedrig sein, dass sie jederzeit bezahlbar bleibt. Ein Rückstand bei der Ratenzahlung führt schnell zur Kündigung des Darlehens und damit auf jeden Fall zu deutlich steigenden Kosten und im Ernstfall sogar zur Zwangsversteigerung. Besonders geeignet sind flexible Baukredite, wenn die Gefahr von Einkommenseinbußen besteht. Bei der Aussicht auf zusätzliches Einkommen können sich Immobilienkäufer und Bauherren mit flexiblem Darlehen die Chance auf schnellere Rückzahlung sichern.